Verklein
Vergroot
Pagina terug
1/4
Pagina verder
ACHTUNG!
WARNUNG!
DEUTSCH
WSRC 2256
Wetterstation mit Funk-Thermometer und Funkuhr
Bedienungsanleitung
Bitte lesen und beachten Sie die nachfolgenden Informationen und
bewahren Sie diese Bedienungsanleitung zum Nachschlagen auf!
Sicherheitshinweise
Verwenden Sie nur typgleiche Akkus oder Batterien!
Behandeln Sie Akkus und Batterien stets vorsichtig und verwenden Sie
Akkus und Batterien nur wie beschrieben.
Verwenden Sie nie Akkus und Batterien zusammen. Verwenden Sie nie
Akkus oder Batterien unterschiedlicher Kapazität oder unterschiedli-
chem Ladezustand zusammen. Verwenden Sie keine beschädigten
Akkus oder Batterien.
Erstickungsgefahr durch Kleinteile, Verpackungs- und Schutzfolien!
Halten Sie Kinder vom Produkt und dessen Verpackung fern!
Gefährdung von Gesundheit und Umwelt durch Akkus und Batterien!
Akkus und Batterien nie öffnen, beschädigen, verschlucken oder in die
Umwelt gelangen lassen. Sie können giftige und umweltschädliche
Schwermetalle enthalten.
Umwelteinüssewiez.B.Rauch,Staub,Erschütterungen,Chemikali-
en, Feuchtigkeit, Hitze oder direkte Sonneneinstrahlung vermeiden.
ReparaturennurvonFachpersonaldurchführenlassen.
Service-Hotline
Bei technischen Problemen wenden Sie sich an unsere Service-Hotline.
Schweiz: Tel. 0900 00 1675 (Kosten national, Swisscom bei Druckle-
gung:CHF2,60/min).BeiGarantieansprüchenwendenSiesichanIhren
Fachhändler.
Pegehinweise
GehäuseoberächenmiteinemweichenundfusselfreienTuchreinigen.
KeineReinigungs-oderLösungsmittelverwenden.
Garantie
Dexford-Geräte werden nach den modernsten Produktionsverfahren
hergestelltundgeprüft.AusgesuchteMaterialienundhochentwickelte
TechnologiensorgenfüreinwandfreieFunktionundlangeLebensdauer.
DieGarantiegiltnichtfürdieindenProduktenverwendetenBatterien,Ak-
kusoderAkkupacks.DieGarantiezeitbeträgt24Monate,gerechnetvom
TagedesKaufs.InnerhalbderGarantiezeitwerdenalleMängel,dieauf
MaterialoderHerstellungsfehlerzurückzuführensind,kostenlosbeseitigt.
Der Garantieanspruch erlischt bei Eingriffen durch den Käufer oder durch
Dritte. Schäden, die durch unsachgemäße Behandlung oder Bedienung,
natürlicheAbnutzung,durchfalschesAufstellenoderAufbewahren,durch
unsachgemäßen Anschluss oder Installation sowie durch höhere Gewalt
odersonstigeäußereEinüsseentstehen,fallennichtunterdieGaran-
tieleistung.Wirbehaltenunsvor,beiReklamationendiedefektenTeile
auszubessern, zu ersetzen oder das Gerät auszutauschen. Ausgetauschte
TeileoderausgetauschteGerätegeheninunserEigentumüber.Schaden-
ersatzansprüchesindausgeschlossen,soweitsienichtaufVorsatzoder
grober Fahrlässigkeit des Herstellers beruhen. Sollte Ihr Gerät dennoch
einen Defekt innerhalb der Garantiezeit aufweisen, wenden Sie sich bitte
unter Vorlage Ihrer Kaufquittung ausschließlich an das Geschäft, in dem
SieIhrDexford-Gerätgekaufthaben.AlleGewährleistungsansprüchenach
diesenBestimmungensindausschließlichgegenüberIhremFachhändler
geltend zu machen. Nach Ablauf von zwei Jahren nach Kauf und Überga-
be unserer Produkte können Gewährleistungsrechte nicht mehr geltend
gemacht werden.
Entsorgung
Wollen Sie Ihr Gerät entsorgen, bringen Sie es zur Sammelstelle
IhreskommunalenEntsorgungsträgers(z.B.Wertstoffhof).Nach
dem Elektro- und Elektronikgerätegesetz sind Besitzer von Altgerä-
tengesetzlichverpichtet,alteElektro-undElektronikgeräteeiner
getrenntenAbfallerfassungzuzuführen.DasnebenstehendeSymbol
bedeutet,dassSiedasGerätaufkeinenFallindenHausmüllwerfen
dürfen!
Siesindgesetzlichverpichtet,AkkusundBatterienbeimbatte-
rievertreibenden Handel sowie bei zuständigen Sammelstellen,
die entsprechende Behälter bereitstellen sicher zu entsorgen. Die
Entsorgung ist unentgeltlich. Die Symbole bedeuten, dass Sie Akkus und
BatterienaufkeinenFallindenHausmüllwerfendürfenundsieüber
SammelstellenderEntsorgungzugeführtwerdenmüssen.Verpackungs-
materialien entsorgen Sie entsprechend den lokalen
Vorschriften.
Konformitätserklärung
DiesesGeräterfülltdieAnforderungenderRichtlinie1999/5/EG
überFunkanlagenundTelekommunikationsendeinrichtungenund
die gegenseitige Anerkennung ihrer Konformität. Die Konformität
mitdero.a.RichtliniewirddurchdasCE-ZeichenaufdemGerätbestätigt.
FürdiekompletteKonformitätserklärungnutzenSiebittedenkostenlosen
Download von unserer Website www.dexford.com.
Anzeige- und Bedienelemente
1 Zeitanzeige(12Std.HistoriedesLuftdrucks)
2 Luftdruck
3 Frostgefahr
4 Wettervorhersage
5 Luftdruck(Balkendiagramm)
6 Luftdruck(Tendenz),➙ ➚ ➘
7 Batteriezustandanzeige(Hauptgerät)
8 Batteriezustandanzeige(Aussensensor)
9 RFKanal(1-3)
10 RFSymbol
11 Aussentemperatur(Warnung)
12 Aussentemperatur(DrückenSiedieTaste„-“für°Coder°F)
13 Raumtemperatur(Tendenz),➙ ➚ ➘
14 Aussenluftfeuchtigkeit(Tendenz),➙ ➚ ➘
15 Raumluftfeuchtigkeit(optimal,trocken,feucht)
16 Raumluftfeuchtigkeit
17 Kalenderwoche
18 Wochentag
19 Alarm
20 Datum(Monat)
21 Uhrzeit
22 Sommerzeit
23 Datum(Tag)
24 Monduntergang
25 Mondaufgang
26 Mondphase
27 StadtauswahlzurBestimmungderAuf-undUntergangszeiten
28 Sonnenuntergang
29 Sonnenaufgang
30 Aussentemperatur
31 Aussenluftfeuchtigkeit
A MODE
B +
C -
D HISTORY
E CHANNEL
F SNOOZE/LIGHT
G RESET
a UmschaltenvonºC/ºF
b Kanal wechseln
MANUELLE EINSTELLUNGEN
(Der Einstellmodus wird automatisch verlassen, wenn nicht innerhalb von
20Sek.eineTastebetätigtwird.)
DrückenundhaltenSiedieTaste„MODE“für3Sek.
 DasZeichenfürJahrblinkt
DrückenSiedieTaste„+“oder„-“zurAuswahl.
DrückenSiedieTaste„MODE“ zur Bestätigung.
 DasZeichenfürMonatblinkt
DrückenSiedieTaste„+“oder„-“zurAuswahl.
DrückenSiedieTaste„MODE“ zur Bestätigung.
 DasZeichenfürDatumblinkt
DrückenSiedieTaste„+“oder„-“zurAuswahl.
DrückenSiedieTaste„MODE“ zur Bestätigung.
 DasZeichenfürdieZeitzoneblinkt
DrückenSiedieTaste„+“oder„-“zurAuswahl.
DrückenSiedieTaste„MODE“ zur Bestätigung.
 DieSpracheinstellungfürdenWochentagblinkt
DrückenSiedieTaste„+“oder„-“zurAuswahlderSprache.
DrückenSiedieTaste„MODE“ zur Bestätigung.
 DieZeichen12/24Std.blinken
DrückenSiedieTaste„+“oder„-“zurAuswahl.
DrückenSiedieTaste„MODE“ zur Bestätigung.
 DasZeichenfürStundeblinkt
DrückenSiedieTaste„+“oder„-“zurAuswahl.
DrückenSiedieTaste„MODE“ zur Bestätigung.
 DasZeichenfürMinuteblinkt
DrückenSiedieTaste„+“oder„-“zurAuswahl.
DrückenSiedieTaste„MODE“ zur Bestätigung.
 DasZeichenfürcountry/cityzurEinstellungvonAuf-undUntergangs-
 zeitenvonSonneundMondblinkt
DrückenSiedieTaste„+“oder„-“zurAuswahl.
 (EineStädte-ListendenSieamEndederBedienungsanleitung)
DrückenSiedieTaste„MODE“ zur Bestätigung.
Täglichen Wecker einstellen
DrückenSiedieTaste„MODE“
Die Displayanzeige wechselt auf die Anzeige Alarm 1
DrückenundhaltenSiedieTaste„MODE“für3Sek.
Die Stunden-Anzeige blinkt.
DrückenSiedieTaste„+“oder„-“zurAuswahl.
DrückenSiedieTaste„MODE“ zur Bestätigung.
 DieMinuten-Anzeigeblinkt.
DrückenSiedieTaste„+“oder„-“zurAuswahl.
DrückenSiedieTaste„MODE“ zur Bestätigung.
DrückenSiedieTaste„MODE“zumWechselvonA1aufA2
DengleichenVorgangwiederholenSiefürAlarm2
Täglichen Wecker ein- / ausschalten
DrückenSiedieTaste„MODE“ 1 mal
A 1 wird angezeigt
DrückenSiedieTaste„-“A1wirdaktiviert(Mo.-Fr.),DrückenSiedie
Taste „-“ erneut um A1 zu deaktivieren
DrückenSiedieTaste„MODE“2mal
 A2wirdangezeigt
DrückenSiedieTaste„-“A2wirdaktiviert(Sa.-So.),DrückenSiedie
Taste „-“erneutumA2zudeaktivieren
UmdenWecktonauszuschaltendrückenSieeinebeliebigeTaste.Ansons-
tenschaltetsichderWecktonnach2Minutenautomatischab.
„Snooze“-Funktion ein- / ausschalten
DrückenSiedieTaste„SNOOZE/LIGHT“ während der Weckton ertönt.
 Die„Snooze“-FunktionistaktiviertundderWecktonertöntnach5
 Minutenerneut.Die„Snooze“-Funktionwirddurchdrückeneiner
beliebigen Taste deaktiviert.
Max./Min. Temperatur u. Luftfeuchtigeit für Innen u. Aussen anzeigen
DrückenSiedieTaste„+“
DrückenSiedieTaste„+“ 3 Sek. um die Werte zu löschen.
Temperatur-Warnung einstellen
SiekönnenfürdieAussentemperatureineobereunduntereMaximaltem-
peratur einstellen. Hiermit können Sie sich z.B. bei Frostgefahr warnen
lassen. Bei Erreichen der eingestellten Alarm-Temperatur ertönt ein
Warnsignal am Hauptgerät.
DrückenSiedieTaste„CHANNEL“umdenKanal(1,2oder3)einzu-
 stellen,denSieüberwachenmöchten.
DrückenSiedieTaste„-“3Sek.„ON/OFFblinkt
DrückenSiedieTaste„+“oder„-“zurAuswahl
DrückenSiedieTaste„MODE“
Die obere Begrenzung der Aussentemperatur blinkt.
DrückenSiedieTaste„+“oder„-“zurAuswahldermaximalen
Aussentemperatur.
DrückenSiedieTaste„MODE“
Die untere Begrenzung der Aussentemperatur blinkt.
DrückenSiedieTaste„+“oder„-“zurAuswahlderminimalen
Aussentemperatur.
DrückenSiedieTaste„MODE“ zurBestätigung.DasSymbolfürdie
Temperaturwarnung(11)wirdangezeigt.
Damit die Einstellung abgeschlossen werden kann, beachten Sie bitte,
dassdieMax.-Temperatur1°höhereingestelltwerdenmussalsdieMin.-
Temperatur.
Temperatur-Warnung ein- / ausstellen
DrückenundhaltenSiedieTaste„-“
 ON/OFFblinkt
DrückenSiedieTaste„+“oder„-“zurAuswahl
Displaybeleuchtung ein- / ausschalten
DrückenSiedieTaste„SNOOZE/LIGHT“
DieDisplaybeleuchtungwirdfür5Sekundeneingeschaltet.
WETTERVORHERSAGE
sonnig leicht sonnig bewölkt regnerisch stürmisch
DieWetterstationanalysiertdenWetterverlaufderletzten24Stunden
undermitteltdarausdieVorhersagefürdienächsten12-24Stunden.Die
WettervorhersageistunverbindlichundnurfürdenhäuslichenGebrauch
gedacht. Bei extremen Wetterlagen ist die Vorhersage weniger genau.
Wetterhistorie
DrückenSie„HISTORY“umdieDatendesLuftdrucks(1,2)überdie
vergangenen12Std.anzuzeigen.
Mondphasen
DieMondphasensindimKalendergespeichertundmüssennichtmanuell
eingestelltwerden.Eswerden12Mondphasenangezeigt.
Städteliste
Temperatursensor(WRS)
a
b
Verpackungsinhalt
Wetterstation,Temperatursensor(WRS),Bedienungsanleitung.
30
31
INBETRIEBNAHME
NachdemEinlegenderBatterienblinktdieHöhen-Meterangabe(2).
 StelenSiedieHöheüberMeeresspiegelmitdenTasten„+“oder„-“
entsprechend Ihrem Standort ein. Bestätigen Sie die Eingabe mit der
 Taste„HISTORY“(D)
Danachblinkt„Wettervorhersage“(4).StellenSiemitdenTasten„+“
 oder„-“dasSymbolderaktuellenWettersituationein.
Danach wird das Hauptgerät automatisch mit dem Temperatursensor
 (WRS)verbunden.DasFunksendersymbol(10)blinkt.DieserVorgang
 dauertca.3Minuten.NachAbschlußzeigtdasDisplaydieAußen-
 temperaturundLuftfeuchtigkeitdesTemperatursensor(WRS)an.Die
Wetterstation sucht 3 Kanäle automatisch ab. Sie können die Kanäle
derWetterstationauchmanuelldurchDrückenderTaste„CHANNEL“(E),
 oderderTaste(b)amTemperatursensor(WRS)synchronisieren.Die
Wetterstation kann Signale auf 3 Kanälen empfangen.
SolltedieVerbindungnichthergestelltwerden,drückenSiedieTaste
„CHANNEL“(E)längerals3Sekunden,umdieAnmeldungzuwiederholen.
DieautomatischeSuchedesDCF-Funksignals(DCF77,Zeitzeichenfre-
 quenz77,5kHz)beginnt3MinutennachderAnmeldungdesTempera-
 tursensors(WRS).
WährenddesDCF-SuchlaufsblinktdasFunkturmsymbolimDisplay.
SobalddieVerbindungdesDCF-Funksignalshergestelltist,zeigtdas
Display das Funkturmsymbol permanent. Die Uhr wird einmal pro
Der Funksignal-Sender (DCF) der Atomuhr hat eine Reichweite von
bis zu 1500km Entfernung von Frankfurt / Main. Wenn aufgrund
schlechten Empfangs kein automatischer Zeit-Empfang möglich ist,
befolgen Sie die folgenden Schritte bei der manuellen Einstellung.
ACHTUNG: Während der DCF-Synchronisation können keine
anderen Einstellungen vorgenommen werden. Beenden Sie deshalb
den Sendersuchlauf durch gleichzeitiges Drücken und Halten der
Tasten „+“ und „-“ für 3 Sek. bevor Sie die manuellen Einstellungen
vornehmen.
Tag automatisch synchronisiert, um die Genauigkeit bei 1 Sekunde
zu halten. HINWEIS:SolltenSiedasDCF-Signalempfangenkönnen,
 aberineineranderenZeitzoneleben,könnenSiemitHilfederEin-
 stellung„Zeitzone“dieUhrzeitentsprechendvor-oderzurückstellen.
UmStörungenzuvermeiden,sollteeinMindestabstandvon2,5mzu
anderen elektronischen Geräten eingehalten werden!
Merkmal Wert
WSRC2256
B x H x T 169x120x48mm
Gewicht 320g(ohneBatterie)
Frequenz 433MHz
Batterien 2x1,5VAA,nichtenthalten
Temperaturbereich -20~+50°C
Luftfeuchtigkeitsbereich 20~95%
Temperatursensor(WRS)Max.30mReichweiteimFreien
B x H x T 60x100x25mm
Gewicht 52g(ohneBatterie)
Batterien 2x1,5VAAA,nichtenthalten
Temperaturbereich -20~+60°C
Luftfeuchtigkeitsbereich 20~95%
Technische Daten (TechnischeÄnderungenvorbehalten)
1

Hulp nodig? Stel uw vraag in het forum

Spelregels

Misbruik melden

Gebruikershandleiding.com neemt misbruik van zijn services uitermate serieus. U kunt hieronder aangeven waarom deze vraag ongepast is. Wij controleren de vraag en zonodig wordt deze verwijderd.

Product:

Bijvoorbeeld antisemitische inhoud, racistische inhoud, of materiaal dat gewelddadige fysieke handelingen tot gevolg kan hebben.

Bijvoorbeeld een creditcardnummer, een persoonlijk identificatienummer, of een geheim adres. E-mailadressen en volledige namen worden niet als privégegevens beschouwd.

Spelregels forum

Om tot zinvolle vragen te komen hanteren wij de volgende spelregels:

Belangrijk! Als er een antwoord wordt gegeven op uw vraag, dan is het voor de gever van het antwoord nuttig om te weten als u er wel (of niet) mee geholpen bent! Wij vragen u dus ook te reageren op een antwoord.

Belangrijk! Antwoorden worden ook per e-mail naar abonnees gestuurd. Laat uw emailadres achter op deze site, zodat u op de hoogte blijft. U krijgt dan ook andere vragen en antwoorden te zien.

Abonneren

Abonneer u voor het ontvangen van emails voor uw Dexford WSRC 2256 bij:


U ontvangt een email met instructies om u voor één of beide opties in te schrijven.


Ontvang uw handleiding per email

Vul uw emailadres in en ontvang de handleiding van Dexford WSRC 2256 in de taal/talen: Deutsch, English, Français, Italiano als bijlage per email.

De handleiding is 0,99 mb groot.

 

U ontvangt de handleiding per email binnen enkele minuten. Als u geen email heeft ontvangen, dan heeft u waarschijnlijk een verkeerd emailadres ingevuld of is uw mailbox te vol. Daarnaast kan het zijn dat uw internetprovider een maximum heeft aan de grootte per email. Omdat hier een handleiding wordt meegestuurd, kan het voorkomen dat de email groter is dan toegestaan bij uw provider.

Uw handleiding is per email verstuurd. Controleer uw email

Als u niet binnen een kwartier uw email met handleiding ontvangen heeft, kan het zijn dat u een verkeerd emailadres heeft ingevuld of dat uw emailprovider een maximum grootte per email heeft ingesteld die kleiner is dan de grootte van de handleiding.

Er is een email naar u verstuurd om uw inschrijving definitief te maken.

Controleer uw email en volg de aanwijzingen op om uw inschrijving definitief te maken

U heeft geen emailadres opgegeven

Als u de handleiding per email wilt ontvangen, vul dan een geldig emailadres in.

Uw vraag is op deze pagina toegevoegd

Wilt u een email ontvangen bij een antwoord en/of nieuwe vragen? Vul dan hier uw emailadres in.



Info