Verklein
Vergroot
Pagina terug
1/30
Pagina verder
Schwimmstile auch als benutzerdefiniertes Datenfeld auswählen
(Anpassen der Datenseiten).
Kraul Kraulschwimmen
Rücken Rückenschwimmen
Brust Brustschwimmen
Schmett. Schmetterlingsschwimmen
Verschied. Mehr als ein Schwimmstil in einem Intervall
Übung Wird verwendet bei der Übungsaufzeichnung (Trainieren
mit der Übungsaufzeichnungs-Funktion)
Erholung während des Schwimmbadschwimmens
Auf der Standarderholungsseite werden zwei Erholungs-Timer
angezeigt. Auch die Zeit und Distanz für das letzte beendete
Intervall werden angezeigt.
HINWEIS: Schwimmdaten werden während einer
Erholungsphase nicht aufgezeichnet.
1
Wählen Sie während der Schwimmaktivität die Taste LAP,
um eine Erholungsphase zu starten.
Die Anzeige wechselt zu weißem Text auf schwarzem
Hintergrund, und die Erholungsseite wird angezeigt.
2
Wählen Sie während einer Erholungsphase die Taste UP
bzw. DOWN, um andere Trainingsseiten anzuzeigen
(optional).
3
Wählen Sie LAP, und fahren Sie mit dem Schwimmen fort.
4
Wiederholen Sie dies für weitere Erholungsintervalle.
Trainieren mit der Übungsaufzeichnungs-Funktion
Die Übungsaufzeichnungs-Funktion ist nur für das
Schwimmbadschwimmen verfügbar. Verwenden Sie die
Übungsaufzeichnungs-Funktion, um manuell Beinschläge, das
Schwimmen mit einem Arm oder andere Schwimmstile
aufzuzeichnen, die nicht von den vier Hauptschwimmzügen
abgedeckt sind. Die Übungszeit wird aufgezeichnet, und Sie
müssen die Distanz eingeben.
TIPP: Sie können die Trainingsseiten und Datenfelder für Ihre
Schwimmaktivität im Schwimmbad anpassen (Anpassen der
Datenseiten).
1
Wählen Sie auf der Uhrseite die Taste START.
2
Wählen Sie Schwimmbad.
3
Wählen Sie beim Schwimmen im Schwimmbad die Taste UP
bzw. DOWN, um die Übungsaufzeichnungsseite anzuzeigen.
4
Wählen Sie LAP, um den Übungs-Timer zu starten.
5
Wählen Sie nach Abschluss eines Übungsintervalls die Taste
LAP.
Der Übungs-Timer hält an, aber der Aktivitätstimer setzt die
Aufzeichnung während des gesamten Schwimmtrainings fort.
6
Wählen Sie eine Distanz für die beendete Übung.
Die Schritte für die Distanz sind von der für das
Aktivitätsprofil ausgewählten Schwimmbadgröße abhängig.
7
Wählen Sie eine Option:
Wählen Sie LAP, um ein weiteres Übungsintervall zu
starten.
Wählen Sie UP bzw. DOWN, um ein Schwimmintervall zu
starten und zu den Schwimmtrainingsseiten
zurückzukehren.
8
Wählen Sie am Ende der Aktivität die Option STOP >
Speichern.
Freiwasserschwimmen
Vor dem Schwimmen sollten Sie das Gerät aufladen (Aufladen
des Geräts).
1
Wählen Sie auf der Uhrseite die Taste START.
2
Wählen Sie Freiwasser.
3
Gehen Sie nach draußen, und warten Sie, während das
Gerät Satelliten erfasst.
4
Wählen Sie START, um den Timer zu starten.
Das Protokoll wird nur aufgezeichnet, wenn der Timer läuft.
5
Starten Sie die Aktivität.
6
Wählen Sie LAP, um ein Intervall aufzuzeichnen (optional).
7
Wählen Sie UP bzw. DOWN, um weitere Datenseiten
anzuzeigen (optional).
8
Wählen Sie am Ende der Aktivität die Option STOP >
Speichern.
MULTISPORT
Triathleten, Duathleten und andere Multisport-Wettkämpfer
können die Multisport-Aktivitäten nutzen. Während einer
Multisport-Aktivität kannst du zwischen Aktivitäten wechseln und
weiterhin die Gesamtzeit und -distanz anzeigen. Beispielsweise
kannst du vom Radfahren zum Laufen wechseln und die
Gesamtzeit und -distanz für Radfahren und Laufen während der
gesamten Multisport-Aktivität anzeigen.
Du kannst eine Multisport-Aktivität anpassen oder die
standardmäßige Multisport-Aktivität für einen Standard-Triathlon
einrichten.
Starten von Triathlon- oder Multisport-Aktivitäten
Vor dem Starten einer Aktivität sollten Sie das Gerät aufladen
(Aufladen des Geräts). Damit Sie einen ANT+ Sensor
verwenden können, müssen Sie den Sensor mit dem Gerät
koppeln (Koppeln von ANT+ Sensoren).
1
Koppeln Sie die ANT+ Sensoren, z. B. einen Laufsensor oder
einen Herzfrequenzsensor (optional).
2
Wählen Sie auf der Uhrseite die Taste START.
3
Wählen Sie Triathlon oder eine benutzerdefinierte
Multisport-Aktivität.
4
Gehen Sie nach draußen, und warten Sie, während das
Gerät Satelliten erfasst.
5
Wählen Sie START, um den Timer zu starten.
Das Protokoll wird nur aufgezeichnet, wenn der Timer läuft.
6
Starten Sie die erste Aktivität.
7
Wählen Sie LAP, um zur nächsten Aktivität überzugehen.
Wenn Übergänge aktiviert sind, wird die Übergangszeit
separat von den Aktivitätszeiten aufgezeichnet.
8
Wählen Sie bei Bedarf die Taste LAP, um die nächste
Aktivität zu starten.
9
Wählen Sie UP bzw. DOWN, um weitere Datenseiten
anzuzeigen (optional).
10
Wählen Sie am Ende der Aktivität die Option STOP >
Speichern.
Erstellen von benutzerdefinierten Aktivitäten
1
Halten Sie UP gedrückt.
2
Wählen Sie Einstellungen > Apps > Neu hinzuf..
3
Wählen Sie einen Aktivitätstyp.
HINWEIS: Wenn Sie eine benutzerdefinierte Multisport-
Aktivität erstellen, werden Sie aufgefordert, zwei oder mehr
Aktivitäten auszuwählen und Übergänge hinzuzufügen.
4
Wählen Sie bei Bedarf eine Farbgebung aus.
5
Wählen Sie bei Bedarf ein Symbol aus.
6
Wählen Sie einen Namen aus, oder geben Sie einen
benutzerdefinierten Namen ein.
An duplizierte Aktivitätsnamen wird eine Zahl angehängt,
z. B. „Triathlon(2)“.
7
Wählen Sie eine Option:
Wählen Sie Standard verwenden, um die
benutzerdefinierte Aktivität ausgehend von den
Standardeinstellungen des Systems zu erstellen.
4 Aktivitäten
8

Hulp nodig? Stel uw vraag in het forum

Spelregels

Misbruik melden

Gebruikershandleiding.com neemt misbruik van zijn services uitermate serieus. U kunt hieronder aangeven waarom deze vraag ongepast is. Wij controleren de vraag en zonodig wordt deze verwijderd.

Product:

Bijvoorbeeld antisemitische inhoud, racistische inhoud, of materiaal dat gewelddadige fysieke handelingen tot gevolg kan hebben.

Bijvoorbeeld een creditcardnummer, een persoonlijk identificatienummer, of een geheim adres. E-mailadressen en volledige namen worden niet als privégegevens beschouwd.

Spelregels forum

Om tot zinvolle vragen te komen hanteren wij de volgende spelregels:

Belangrijk! Als er een antwoord wordt gegeven op uw vraag, dan is het voor de gever van het antwoord nuttig om te weten als u er wel (of niet) mee geholpen bent! Wij vragen u dus ook te reageren op een antwoord.

Belangrijk! Antwoorden worden ook per e-mail naar abonnees gestuurd. Laat uw emailadres achter op deze site, zodat u op de hoogte blijft. U krijgt dan ook andere vragen en antwoorden te zien.

Abonneren

Abonneer u voor het ontvangen van emails voor uw Garmin Fenix 3 - 2015 bij:


U ontvangt een email met instructies om u voor één of beide opties in te schrijven.


Ontvang uw handleiding per email

Vul uw emailadres in en ontvang de handleiding van Garmin Fenix 3 - 2015 in de taal/talen: Deutsch als bijlage per email.

De handleiding is 6,2 mb groot.

 

U ontvangt de handleiding per email binnen enkele minuten. Als u geen email heeft ontvangen, dan heeft u waarschijnlijk een verkeerd emailadres ingevuld of is uw mailbox te vol. Daarnaast kan het zijn dat uw internetprovider een maximum heeft aan de grootte per email. Omdat hier een handleiding wordt meegestuurd, kan het voorkomen dat de email groter is dan toegestaan bij uw provider.

Andere handleiding(en) van Garmin Fenix 3 - 2015

Garmin Fenix 3 - 2015 Gebruiksaanwijzing - Nederlands - 30 pagina's

Garmin Fenix 3 - 2015 Gebruiksaanwijzing - English - 28 pagina's

Garmin Fenix 3 - 2015 Gebruiksaanwijzing - Français - 30 pagina's


Uw handleiding is per email verstuurd. Controleer uw email

Als u niet binnen een kwartier uw email met handleiding ontvangen heeft, kan het zijn dat u een verkeerd emailadres heeft ingevuld of dat uw emailprovider een maximum grootte per email heeft ingesteld die kleiner is dan de grootte van de handleiding.

Er is een email naar u verstuurd om uw inschrijving definitief te maken.

Controleer uw email en volg de aanwijzingen op om uw inschrijving definitief te maken

U heeft geen emailadres opgegeven

Als u de handleiding per email wilt ontvangen, vul dan een geldig emailadres in.

Uw vraag is op deze pagina toegevoegd

Wilt u een email ontvangen bij een antwoord en/of nieuwe vragen? Vul dan hier uw emailadres in.



Info