Verklein
Vergroot
Pagina terug
1/15
Pagina verder
AUTORADIO CASSETTEN-AUTORADIO
Stockholm RCR 42
3 D92 653 068 (02.94) 7 642 779 010
D
Sicherheitshinweise
Einbau- und Anschlußvorschriften
Für die Dauer der Montage und des Anschlusses ist der Minus-
pol der Batterie abzuklemmen.
Das Autoradio eignet sich zum Betrieb von 2 x 20 W oder
4 x 7 W.
Hierzu muß das entsprechende Anschlußkästchen am Autora-
dio montiert sein.
Beim Bohren von Löchern darauf achten, daß keine Fahrzeug-
teile (Batterie, Kabel, Sicherungskasten) beschädigt werden.
Der Querschnitt des Pluskabels darf 1 mm nicht unterschreiten.
Das Gerät ist mit einer Sicherung, 5 A flink, abgesichert.
Bei Einbau oder Verwendung einer Motor- oder elektronischen
Antenne werden bei aktivierter TIM-Funktion die Antennen
eingeschaltet und verbrauchen Strom.
Hinweis:
Die zum Lieferumfang dieses Autoradios gehörende Halterung ermög-
licht den Einbau in Fahrzeugen mit DIN-Autoradioausschnitt von 182 x
53 mm, 165 mm Einbauraum und einer Instrumententafeldicke im
Bereich der Befestigungslaschen von 1 - 20 mm, siehe Fig. 1.
Für Fahrzeuge mit abweichender Einbausituation liefert Blaupunkt für
die gängigsten Fahrzeuge fahrzeugspezifische Einbausätze.
Prüfen Sie daher, welche Einbausituation im Fahrzeug vorliegt, und
verwenden Sie ggf. einen fahrzeugspezifischen Einbausatz.
Bei Einbausätzen für 52 mm Geräte sind 4 Distanzplatten Best.-Nr. 8 601
055 056 zu verwenden, Fig. 1a.
Autoradioeinbauvorbereitung
Das Autoradio wird in den vom Fahrzeughersteller vorgesehenen
Autoradioausschnitt eingebaut.
Autoradioausschnitt freilegen (Ablagefach oder Blindblende ausclipsen)
oder Autoradioausschnitt auf 182 x 53 mm ausarbeiten.
Hinter den Autoradioausschnitt fassen und prüfen, welche Befestigungs-
laschen der Halterung umgebogen werden können.
Hinweis: Möglichst alle Befestigungslaschen umbiegen.
Halterung in den Ausschnitt einsetzen und die Befestigungslaschen mit
einem Schraubendreher umbiegen, siehe Fig. 1, 2.
Anschluß
Anschlußübersicht ....................................................................... Fig. 4
Anschlußhinweise ........................................................................ Fig. 5
Equalizer- und Amplifieranschluß ................................................ Fig. 6
Anschluß CD-Player .................................................................... Fig. 7
Lautsprecheranschluß:
4 Lautsprecher (4 /7 W) ............................................................ Fig. 9
2 Lautsprecher (4 /22 W) ........................................................ Fig. 10
Je nach Lautsprechervorrüstung des Kraftfahrzeuges ist das 2- oder 4-
Kanal Anschlußkästchen zu wechseln (2 x 20 W Anschlußkästchen ist
gekennzeichnet).
Anschlußkästchen wechseln
1. Schraube lösen, obere und untere Haltefeder durch Unterhebeln
entriegeln, siehe Fig. 15.
2. Anschlußkästchen herausziehen, siehe Fig. 16.
3. Anschlußkästchen seitenrichtig und parallel zum Gehäuse ansetzen
und vorsichtig eindrücken, siehe Fig. 17.
4. Schraube wieder festziehen und obere sowie untere Haltefeder
einclipsen.
5. Sicherung beim Anschlußkästchen austauschen.
Wichtiger Hinweis!
Bei Nichtbeachten besteht Zerstörungsgefahr der Endstufen.
Lautsprecherausgänge nicht mit Masse verbinden!
Anschluß mit fahrzeugseitigem Systemstecker
Bei Fahrzeugen, die mit ISO-Anschlußsteckern vorgerüstet sind, dürfen
am ± - Stecker die Pin 1, 2, und 3 nicht belegt sein.
Bei Audi, Opel, VW zum Anschluß nur Adapterkabel verwenden.
Autoradioeinbau
Autoradio von vorn in die Halterung einsetzen und einschieben, bis die
seitlichen Rastfedern rechts und links arretieren (deutliches Knacken
hörbar).
Autoradioausbau
Bügel links und rechts in die vorhandenen Löcher der Blende stecken
und so weit eindrücken, bis deutliches Knacken zu hören ist (seitliche
Federn entriegelt).
Gerät an den beiden Bügeln herausziehen, siehe Fig. 3.
Hinweis:
Eingerastete Bügel können nur nach Herausziehen des Gerätes entfernt
werden.
QuickOut (herausnehmbare Gerätehalterung)
Die autoradiospezifische QuickOut-Halterung verwenden.
Bei Verwendung einer QuickOut-Halterung ist bei herausgezogenem
Gerät die TIM-Funktion nicht möglich.
Änderungen vorbehalten.
Einbauanleitung D
Fitting instructions GB
Instructions de montage F
Instrucciones de montaje E
Istruzioni di montaggio I
Monteringsanvisning S
Inbouwinstrukties NL
Instruções de montagem P
1

Hulp nodig? Stel uw vraag in het forum

Spelregels

Misbruik melden

Gebruikershandleiding.com neemt misbruik van zijn services uitermate serieus. U kunt hieronder aangeven waarom deze vraag ongepast is. Wij controleren de vraag en zonodig wordt deze verwijderd.

Product:

Bijvoorbeeld antisemitische inhoud, racistische inhoud, of materiaal dat gewelddadige fysieke handelingen tot gevolg kan hebben.

Bijvoorbeeld een creditcardnummer, een persoonlijk identificatienummer, of een geheim adres. E-mailadressen en volledige namen worden niet als privégegevens beschouwd.

Spelregels forum

Om tot zinvolle vragen te komen hanteren wij de volgende spelregels:

Belangrijk! Als er een antwoord wordt gegeven op uw vraag, dan is het voor de gever van het antwoord nuttig om te weten als u er wel (of niet) mee geholpen bent! Wij vragen u dus ook te reageren op een antwoord.

Belangrijk! Antwoorden worden ook per e-mail naar abonnees gestuurd. Laat uw emailadres achter op deze site, zodat u op de hoogte blijft. U krijgt dan ook andere vragen en antwoorden te zien.

Abonneren

Abonneer u voor het ontvangen van emails voor uw Blaupunkt Stockholm RCR42 bij:


U ontvangt een email met instructies om u voor één of beide opties in te schrijven.


Ontvang uw handleiding per email

Vul uw emailadres in en ontvang de handleiding van Blaupunkt Stockholm RCR42 in de taal/talen: Nederlands, Deutsch, English, Français, Italiano, Português, Espanol, Svenska als bijlage per email.

De handleiding is 0,26 mb groot.

 

U ontvangt de handleiding per email binnen enkele minuten. Als u geen email heeft ontvangen, dan heeft u waarschijnlijk een verkeerd emailadres ingevuld of is uw mailbox te vol. Daarnaast kan het zijn dat uw internetprovider een maximum heeft aan de grootte per email. Omdat hier een handleiding wordt meegestuurd, kan het voorkomen dat de email groter is dan toegestaan bij uw provider.

Uw handleiding is per email verstuurd. Controleer uw email

Als u niet binnen een kwartier uw email met handleiding ontvangen heeft, kan het zijn dat u een verkeerd emailadres heeft ingevuld of dat uw emailprovider een maximum grootte per email heeft ingesteld die kleiner is dan de grootte van de handleiding.

Er is een email naar u verstuurd om uw inschrijving definitief te maken.

Controleer uw email en volg de aanwijzingen op om uw inschrijving definitief te maken

U heeft geen emailadres opgegeven

Als u de handleiding per email wilt ontvangen, vul dan een geldig emailadres in.

Uw vraag is op deze pagina toegevoegd

Wilt u een email ontvangen bij een antwoord en/of nieuwe vragen? Vul dan hier uw emailadres in.



Info